2013 Solent (Südengland, Frankreich)

Vom 22.06. bis 21.07.2013 haben wir Urlaub.

Eigentlich hatten wir uns ganz auf Norwegen vorbereitet. Ein Satellitentelefon ausgeliehen, damit wir dieses Mal bei 2,5 Tagen auf See zumindest die Gribdaten für das Wetter runterladen können; in letzter Minute einen Wassergenerator gekauft, denn unser Windgenerator hat uns schwer enttäuscht und beim letzten Mal Norwegen hatten wir auf dem Rückweg Batterieprobleme.

Doch wie das beim Segeln so ist: man ist vollkommen auf das Wetter angewiesen. Und der Wind passt nicht mit unseren Plänen überein. Nach 2 Tagen Grübeln und Wetter beobachten, fahren wir los, allerdings in die andere Richtung.

Die einzelnen Häfen und Routen können auf der „Startseite“ bzw. Link unter dem jeweiligen Datum aufgerufen werden, https://sailingyachtanna.com/2013/06/

hier nur eine Zusammenfassung:

15.07. Gross P1170499Es geht am 24.06.2013 durchs Ijsselmeer und Markermeer, vorbei an Amsterdam, durch den Nordseekanal nach Ijmuiden. Von dort am 25.06.2013 raus auf die Nordsee, nach Scheveningen und am 26.06.2013 nach Breskens.

14.07. stille See P1170317

Wir „übersegeln“ Belgien und machen am 27.06.2013 wieder in Dunkerque, Frankreich fest um lecker Crevettes und Baguette zu essen. Von dort geht es am 28.06.2013 rüber nach England, Dover, am 29.06.2013 nach Brighton und am 01.07.2013 nach Shoreham. Anschließend am 02.07.2013 auf die Isle of Wight nach Cowes, wo wir lecker Fish und Chips essen.

Von dort fahren wir am 03.07.2013 in den ruhigen Beaulieu River und dann am 04.07.2013 nach Poole, wo es uns vor 4 Jahren so gut gefallen hat. Ab hier ist auch endlich der Sommer dabei, so schön warm wäre es in Norwegen wahrscheinlich nicht gewesen. Poole ist unser westlichster Punkt, von hier aus geht es zurück. Erst wieder am 06.07.2013 zur Isle of Wight, diesmal nach Yarmouth, dann am 07.07.2013 rüber ans Festland in den River Hamble und dann am 08.07.2013 nach Chichester. Somit haben wir den Solent mit seinen wirklich vielen schönen Häfen ausreichend erkundet und für sehr sehr schön befunden. Schade nur, dass er so weit weg ist. Kein Wunder jedenfalls, dass hier so viele Boote liegen.

10.07. Dieppe P1170101

Dieppe Surfer und Segler

Wir segeln am 09.07.2013 nach Frankreich, Dieppe. Anstatt Ale Bier gibt es hier Wein, anstatt Fish & Chips gibt es Baguette und Crevettes. In dem nicht einfach zu erreichendem Hafen St. Valery sur Somme gefällt es uns sehr ( 13.07.2013).

14.07. GleichgehtslosII P1170390

Rahrsegler warten auf das Feuerwerk

Danach geht es am 14.07.2013 nach Bologne sur Mer wo wir zufälligerweise noch im Vorhafen das Feuerwerk zum Tag der französischen Revolution miterleben dürfen.

00 Niewport sunset

Niewport sunset

Weiter geht es am 15.07.2013 über Nieuwpoort, Belgien und von dort am 17.07.2013 nach Scheveningen, Niederlande, bei Ijmuiden schleusen wir in den Nordseekanal, mit Stopp am 18.07.2013 im neuen Hafen von Amsterdam.

Obwohl wir eigentlich nach Norwegen wollten, haben wir doch auch so einen sehr schönen Urlaub gehabt. So ein gutes Wetter hatten wir noch nie im Urlaub!

00 gennaker

Entgegenkommer haben es gut

Leider hat der Wind genau gedreht, als auch wir umgedreht haben, so hatten wir immer Am-Wind-Kurse.

Der Solent als spontan gewähltes Ziel unseres Urlaubs ist ein super schönes Segelrevier. Hier kann man sich auch gut länger aufhalten. Es gibt viele kleine Häfen, so dass man egal welche Windrichtung immer einen schönen Ort ansteuern kann. Die Wellen sind im Solent freundlich und man kann ankern oder hat schöne Marinas und je nachdem, Touristenorte mit Shoppingmöglichkeiten oder seine Ruhe im Landesinneren in einem Fluss. Schade nur, dass der Solent so weit weg ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s