Winterprojekte

vorher

vorher

Unsere Seewasserpumpe war leider undicht, also bauten wir sie gleich im Winterlager aus. Nachdem wir herausgefunden haben, wie teuer eine neue Wasserpumpe ist, versuchen wir sie doch erst zu reparieren. Thomas nimmt sie auseinander, baut eine neue Welle ein und reinigt alles. Außerdem finden wir heraus, dass man Pocken mit angedickter Essigessenz sehr einfach abbekommt.

Seewasserpumpe
nachher

Auch im Winter fahren wir einige Wochenenden nach Holland, messen etwas aus, bauen die Pumpe wieder ein,… Über Ostern wird schon mal angeschliffen, gestrichen und poliert. Am 18.04. soll es ins Wasser gehen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s