Makkum – Texel

Tschüss Texel

Tschüss Texel

Thomas hat noch einen Termin auf der Arbeit, ich fahre mit, einkaufen, damit wir gleich weiter können. Dennoch wird es zu spät und so fahren wir noch mit dem letzten Rest Tide am Wind nach Texel, statt dessen nach Vlieland ist leider unmöglich geworden. Von Texel aus dürften wir auch bessere Chancen haben, Morgen die Volvo Ocean Racer zu sehen, die nämlich ab Mittag von Scheveningen nach Göteborg starten.
Als wir spät auf Texel ankommen sind wir zunächst froh, am nächsten Tag noch bis Mittags verstauen und räumen zu können, wir essen noch bei Veronica und nehmen uns Fischbrötchen mit, bis wir am Samstag, den 20.06.2015 gegen Mittag mit der Tide raus fahren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s