20.05.2017 Texel – Makkum (23 SM)

170519_Texel Harbour

Tags zuvor: die See kocht, selbst im Hafenbecken

Für den Rückweg heute hat sich der Wind wieder beruhigt und es schaut sogar die Sonne raus. Bei Windstärke 5-6 aus Westsüdwest segeln wir nur mit Codezero.

 

170520_Code0 Pole

Da wir genau vor dem Wind sind, ist das die beste Besegelung, denn gefühlt haben wir jetzt nur noch 10 bis 13 Knoten Wind. Wir kommen auf bis zu 9,2 Knoten Speed (Dank Tide). Bis zur Schleuse haben wir eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 7,23 Knoten. Dort treffen wir auf eine Motorbootflotte, es dauert etwas, aber alles geht gut.

Auch die Mücken sind zurück. Ist dieses Jahr irgendwie schlimmer als sonst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s