Makkum

Da haben wir gerade letzte Woche in der Yacht den Artikel über Heiligenhafen gelesen, wo der Sand vom Strand nebenan immer auf die Boote weht, da finden wir doch heute tatsächlich Sand in unserem Cockpit vor. Muss wohl beim starken Wind letzte Woche über den Kiesparkplatz herübergeweht sein. Puh, der setzt sich aber wirklich überall rein… erstmal Boot waschen.

Um dem Feiertagsverkehr auszuweichen, haben wir uns bereits einen Tag vorher  Urlaub genommen und so verbringen wir bei fast Windstille einen schönen sonnigen Tag, gehen an den relativ leeren Strand und sehen bei einem Spaziergang diesen Mast:

 

Mast

Wie wohl das Boot dazu aussieht?

 

Am Donnerstag soll mehr Wind kommen, also legen wir ab um eine kleine Runde zu drehen. Die Runde wir mangels Wind und uns überfallenden Mücken allerdings sehr klein. Erst als wir im Hafen zurück sind, kommt Wind auf.

War das schon immer so schlimm mit den Mücken und wir haben es sonst nicht so gemerkt, weil wir jedes Jahr irgendwo im Salzwasser Urlaub gemacht haben?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s